Spezialist Konzernrechnungslegung (m/w/d)

  • Location
    Munich, Bayern
  • Contract Type
    Permanent
  • Posted
  • Start Date
    ASAP
  • Industry
    Banking and financial services
  • Salary
    EUR75000 - EUR85000 per annum + zzgl. variabel & Benefits
  • Expiry Date
    2024-06-26

Unternehmensbeschreibung:

Unser Kunde mit Sitz in München ist eine renommierte Geschäftsbank und eine der führenden Banken in Deutschland. Sie bietet ein breites Spektrum an Finanzdienstleistungen für Privat- und Firmenkunden sowie für institutionelle Anleger. Durch seine starke regionale Präsenz und internationale Ausrichtung in verschiedenen Märkten ist unser Mandant ein attraktiver Partner für Kunden weltweit. Mit seiner Expertise in den Bereichen Corporate Finance, Asset Management und Investment Banking unterstützt er Kunden bei der Verwirklichung ihrer finanziellen Ziele und Pläne.

Unser Mandant legt besonderen Wert auf Nachhaltigkeit und verantwortungsvolles Handeln.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortlich für eine ausländische Niederlassung oder Tochtergesellschaft nach entsprechender Einarbeitung in das Reporting der relevanten Informationen und die Beantwortung der entsprechenden Rechnungslegungsfragen.
  • Mitarbeit in einem laufenden Großprojekt (Transformation Accounting IT)
  • Unterstützung vor allem bei der Konzeption und Umsetzung von fachlichen Anforderungen zu Konsolidierungs- und/oder Reportingthemen sowie bei der Einführung neuer IT-Tools (SAP, Tableau)
  • Identifizieren von Chancen, die sich aus den technischen Neuerungen ergeben (Synergien, Vereinfachung von Prozessen) und Mitwirkung bei deren Weiterentwicklung
  • Abteilungs- und bereichsübergreifendes Arbeiten mit den Fachabteilungen der Bank und den jeweiligen Konzerneinheiten
  • Unterstützung bei Spezialthemen sowie bei internen und externen Anfragen (Geschäftsführung, interne und externe Revision, Aufsicht).

Ihr Profil:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder gleichwertige, abgeschlossene Ausbildung mit mehrjähriger Erfahrung im Bereich Banken/Versicherungen oder bei Beratungs- / Wirtschaftsprüfungsgesellschaften
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Bilanzierung mit und praktische Erfahrungen in der Rechnungslegung (IFRS und HGB), insb. der Konzernrechnungslegung.
  • IT-Anwenderkenntnisse: insb. bezüglich der IT-Systeme SAP HANA4, SAP Disclosure Manager, Tableau)
  • ein solides Verständnis für Bankabläufe und -produkte
  • Englischkenntnissemind. Niveau B2 und sehr gute Deutschkenntnisse

Ihre Benefits:

  • Attraktive außertarifliche Vergütung + variabel
  • Flache Hierarchien und familiäres Umfeld
  • Zentraler Standort
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mobiles Arbeiten bis zu 90% und flexible Arbeitszeiten

The SR Group (UK) Limited is acting as an Employment Agency in relation to this vacancy.

Apply now



Upload your CV/resume or any other relevant file. Max. file size: 15 MB.

By submitting your personal information, you consent to Brewer Morris part of The SR Group storing and using the personal information you submit in accordance with our Privacy Policy. Brewer Morris will use the personal information you provide to contact you with relevant content including our salary surveys and market reports, career advice, hiring advice, market insights and industry updates and events. Our Privacy Policy sets out full details of how Brewer Morris may use your data. You may unsubscribe from these communications at any time, by clicking on the link at the bottom of any email.