Senior Risikocontroller (m/w/d)

  • Location
    Hamburg
  • Contract Type
    Permanent
  • Posted
  • Start Date
    ASAP
  • Industry
    Banking and financial services
  • Salary
    EUR90000 - EUR110000 per annum
  • Expiry Date
    2024-07-04

Unser Kunde, ein führendes Finanzinstitut am Standort in Hamburg, sucht durch interne Umstrukturierungen einen motivierten Senior Risikocontroller (m/w/d), um das Team weiter auszubauen und zu unterstützen. Diese Position bietet Ihnen die Chance, in einem dynamischen Umfeld zu arbeiten und Ihre Fähigkeiten sowie Kenntnisse kontinuierlich auszubauen.

Ihre Verantwortungsbereiche:

  • Verantwortlich für die Entwicklung und Implementierung von Methoden zur Messung der Marktpreisrisiken der Eigenanlage und der Zinsrisikoposition, sowie die Modellierung und Systemabbildung verhaltensbasierter Cashflows.
  • Kapitalmarktorientierte Analyse und Bewertung der Marktrisiken und Zinsrisikopositionen der Eigenanlage.
  • Sicherstellung einer optimalen Nutzung von Ertragschancen unter Berücksichtigung festgelegter Limite.
  • Selbstständige Entwicklung und Umsetzung neuer Steuerungsimpulse basierend auf bestehenden Analysen.
  • Vorbereitung und Präsentation risikomanagementrelevanter Themen für Sitzungen der Entscheidungsgremien.
  • Erstellen von adressatengerechten Reports für den Vorstand, Aufsichtsgremien und die europäische Bankenaufsicht.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Finanzen, Controlling oder vergleichbare Qualifikation.
  • Tiefgehende Kenntnisse im Risikomanagement und der Kapitalmärkte, einschließlich Produkt-Know-how und relevanter mathematischer Methoden und Modelle.
  • Umfangreiche Erfahrung in der Steuerung von Marktpreisrisiken und Zinsrisikopositionen einer Bank sowie mit den Anforderungen der europäischen Bankenaufsicht.
  • Hervorragende betriebswirtschaftliche Analysefähigkeiten im gesamten Risikomanagementbereich.
  • Präzise und klare Kommunikations- und Beratungskompetenz.
  • Sicheres und überzeugendes Auftreten gegenüber dem Vorstand, der EZB-Aufsicht und Abschlussprüfern.

Ihre Vorteile:

  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und flexible Arbeitszeiten
  • Modernes IT-Equipment
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Attraktive Vergütung: 13 Gehälter, variable Vergütungen und vermögenswirksame Leistungen
  • Umfangreiche fachliche und methodische Weiterbildung
  • Sportangebote, Fahrradleasing und vergünstigtes Deutschland-Ticket

The SR Group (UK) Limited is acting as an Employment Agency in relation to this vacancy.

Apply now



Upload your CV/resume or any other relevant file. Max. file size: 15 MB.

By submitting your personal information, you consent to Brewer Morris part of The SR Group storing and using the personal information you submit in accordance with our Privacy Policy. Brewer Morris will use the personal information you provide to contact you with relevant content including our salary surveys and market reports, career advice, hiring advice, market insights and industry updates and events. Our Privacy Policy sets out full details of how Brewer Morris may use your data. You may unsubscribe from these communications at any time, by clicking on the link at the bottom of any email.