Referent Risikocontrolling (m/w/d) Großbank

  • Location
    Munich, Bayern
  • Contract Type
    Permanent
  • Posted
  • Industry
    Banking and financial services
  • Salary
    EUR90000 - EUR110000 per annum
  • Expiry Date
    2024-06-26

Unser Kunde, eine renommierte Großbank mit überregionalem Einfluss, sucht einen erfahrenen Risikocontroller (m/w/d) mit Schwerpunkt “Operationelles Risikomanagement”, um das Team an den Standorten in München, Stuttgart, Karlsruhe oder Mainz zu verstärken.

Über das Unternehmen: Als Marktführer im Geschäftsgebiet und Teil der größten deutschen Finanzgruppe und zählt bundesweit zu den TopTen Finanzinstituten. Der Erfolg gründet sich auf eine motivierte und leistungsstarke Belegschaft, deren Engagement die Zukunft der Bank aktiv in flachen Hierarchien mitgestaltet.

Ihre Aufgaben:

  • Ermittlung und Steuerung des operationellen Risikomanagements
  • Betreuung der Datenbank inklusive Qualitätssicherung von Maßnahmen und Monitoring
  • Durchführung prozessbezogener Self-Assessments operationeller Risiken (ORA)
  • Ableitung und Konzeption von Szenarioanalysen für operationelle Risiken
  • Regelmäßige Überprüfung und Weiterentwicklung der eingesetzten Methodik und Tools sowie Pflege notwendiger Parameter

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Ausbildung
  • Fundierte Berufserfahrung im Management operationeller Risiken oder verwandter Themengebiete bei einer Bank, einem Finanzdienstleister oder einer Beratungsgesellschaft
  • Idealerweise Kenntnisse des OpRisk-Schätzverfahrens
  • Erfahrung in der Projektarbeit
  • Sicherer Umgang mit MS Office sowie hohe Affinität zu datengetriebenen Fragestellungen
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise

Ihre Vorteile:

  • Vielfältige Karrieremöglichkeiten mit attraktiver Vergütung und Zusatzleistungen
  • Fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit 30 Tagen Urlaub
  • Ergonomisch ausgestattete Arbeitsplätze und Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Vielseitige Gesundheits- und Fitnessangebote, digital und vor Ort
  • Wertschätzendes und kollegiales Miteinander mit Raum für aktive Mitgestaltung
  • Mobilitätsangebote wie Jobrad-Leasing und Zuschuss zum Deutschlandticket
  • Vergünstigtes Essen in der eigenen Kantine oder Essenszuschuss

The SR Group (UK) Limited is acting as an Employment Agency in relation to this vacancy.

Apply now



Upload your CV/resume or any other relevant file. Max. file size: 15 MB.

By submitting your personal information, you consent to Brewer Morris part of The SR Group storing and using the personal information you submit in accordance with our Privacy Policy. Brewer Morris will use the personal information you provide to contact you with relevant content including our salary surveys and market reports, career advice, hiring advice, market insights and industry updates and events. Our Privacy Policy sets out full details of how Brewer Morris may use your data. You may unsubscribe from these communications at any time, by clicking on the link at the bottom of any email.