Fachspezialist Meldewesen (m/w/d)

  • Location
    Hamburg
  • Contract Type
    Permanent
  • Posted
  • Industry
    Banking and financial services
  • Salary
    EUR70000 - EUR90000 per annum
  • Expiry Date
    2024-08-16

Sie möchten Ihre Expertise im Meldewesen in einem dynamischen und internationalen Umfeld einbringen? Dann sind Sie bei unserem Finanzkunden genau richtig! Die renommierte Privatbank mit Sitz im Herzen von Hamburg sucht einen engagierten Fachspezialisten (m/w/d) für das Meldewesen. Als Teil des hochqualifizierten Teams tragen Sie maßgeblich dazu bei, dass die bankenstatistischen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen stets fristgerecht und präzise erfüllt werden. Profitieren Sie von einer ausgewogenen Work-Life-balance, innovativen Strukturen und Prozessen, in denen Sie Ihre Expertise einbringen können und sich selbst weiterentwickeln werden.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Vorbereitung und fristgerechte Abgabe von bankenstatistischen Meldungen wie z.B. BISTA, AUSTA
  • Mitwirkung bei der Erstellung weiterer aufsichtsrechtlicher Meldungen, wie z.B. LCR, AMM und NSFR
  • Unterstützung bei der Bearbeitung neuer gesetzlicher und statistischer Anforderungen an das Meldewesen
  • Eigenverantwortliche Umsetzung der laufenden Aktualisierung der Daten-Mappings für das Data Warehouse im Fachbereich
  • Kommunikationsschnittstelle zu anderen Abteilungen, z. B. Financial Accounting
  • Mitarbeit in Projekten z.B. ESG, auch themenübergreifend

Das ist Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Bankenausbildung oder ein vergleichbares Studium in der FInanzwelt
  • Gute bis herausragende Berufserfahrung im aufsichtsrechtlichen Meldewesen eines Kreditinstituts oder eines von der Bankenaufsicht regulierten Unternehmens
  • Versierter Umgang mit den MS Office Produkten
  • Fließende Deutsch- und mindestens gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Zahlenaffinität gepaart mit einer strukturierten und zuverlässigen Arbeitsweise
  • Positiver Umgang mit Veränderungen und aktive Gestaltung der Handlungsalternativen

Unser Angebot:

  • Hybrides Arbeitsmodell mit flexibler Nutzung des mobilen Arbeitens – Sie entscheiden, von wo Sie arbeiten.
  • 20 Tage Workation im europäischen Ausland.
  • Sie genießen 30 Tage Urlaub im Jahr und haben den 24.12. und 31.12. ganztägig frei.
  • Bleiben Sie mit Wellhub fit.
  • Ob mit dem E-Bike, Lastenrad oder klassischen Fahrrad – mit Ihrem geleasten Dienstrad sind Sie umweltfreundlich unterwegs.
  • Und beim Hamburger Schietwetter nutzen Sie Ihr deutschlandweites Jobticket.
  • Zudem werden Zusatzversicherungen für Vorsorgeuntersuchungen und Zahnbehandlungen angeboten.

The SR Group (UK) Limited is acting as an Employment Agency in relation to this vacancy.

Apply now



Upload your CV/resume or any other relevant file. Max. file size: 15 MB.

By submitting your personal information, you consent to Brewer Morris part of The SR Group storing and using the personal information you submit in accordance with our Privacy Policy. Brewer Morris will use the personal information you provide to contact you with relevant content including our salary surveys and market reports, career advice, hiring advice, market insights and industry updates and events. Our Privacy Policy sets out full details of how Brewer Morris may use your data. You may unsubscribe from these communications at any time, by clicking on the link at the bottom of any email.